Print

Einführung in Mediation (Broschiert)

von Joseph Duss von Werdt (Autor)

Einführung in Mediation

"Bei vielen juristischen Fragen sind Mediationsverfahren schon Alltag. Ob Scheidung, Erbschaftsstreit oder Nachbarschaftsgängeleien: In den meisten Fällen kann Mediation die jeweiligen Kontrahenten auf den Weg zur Lösung bringen. In anderen Gebieten des öffentlichen Lebens kommt diese lebendige Methode der Konfliktbearbeitung zunehmend zur Anwendung. So zum Beispiel in der Wirtschaft bei Tarifverhandlungen.

Aber was ist Mediation? Joseph Duss-von Werdt führt in diesem Buch gut verständlich in Theorie und Praxis des "Kommunikationssystems Mediation" ein. Die Frage, was Mediation ist, klärt er zunächst durch eine ausführliche Erläuterung des Begriffes und der Geschichte des Verfahrens. Anschließend geht der Lehrbeauftragte für Mediation an der Fernuniversität Hagen auf die Bedeutung von "vermitteln" ein. Die Rolle des Mediators und der systemischen Perspektive auf das Mediationsmodell sind weitere Themen dieser kompakten Einführung.

In einem abschließenden Kapitel widmet sich Duss-von Werdt der Verbindung von Mediation, Demokratie und Marktwirtschaft." (c) Amazon

 

Kommentar von Hans: Für alle die beginnen sich mit Mediation zu beschäftigen.

Sterne: ein sternein sternein sternein sternein sternein sternein sternsternsternstern
Empfehlung: Lesenswert
Zielgruppe: Alle